Forum

Tipps für die Gestaltung des Schlafzimmers

Das Schlafzimmer ist ein ganz wichtiger Raum. Es ist ein Ort der Ruhe, aber natürlich auch des Vergnügens. Und auch wenn wir die meiste Zeit im Schlafzimmer nicht bewusst erleben, sollte der Gestaltung des Raumes Zeit gewidmet werden. Denn ein erholsamer Schlaf spielt eine ganz wichtige Rolle für ein gesundes Leben.

Kaum zu glauben, aber jeder Mensch verschläft rund ein Drittel seines Lebens. Selbst wenn Schlafmangel ein immer größeres Phänomen der Gesellschaft wird, verbringen wir noch einen Großteil unseres Lebens im Schlaf. Dabei ist ein erholsamer Schlaf ganz wesentlich für die Gesundheit. Wer am Morgen ausgeschlafen und fit aus dem Bett steigt, startet voller Elan in den neuen Tag. Für einen gesunden Schlaf sind zahlreiche Faktoren sehr wichtig. Unter anderem ist ein gutes Bett von enormer Bedeutung.

Doppelbett als Ehebett

Betten gibt es in unterschiedlichen Größen. Damit ein Paar seinen Schlaf in vollen Zügen genießen kann, empfiehlt sich ein richtiges Doppelbett. Ein französisches Bett sieht zwar auch sehr schick aus und benötigt nicht so viel Platz, mit einer Breite von 1,50 Meter bietet es Paaren allerdings nicht allzu viel Raum. Damit am Morgen beide gut ausgeschlafen erwachen, lohnt sich ein Doppelbett mit einer Breite von 1,80 oder noch besser 2 Metern Breite. So bleibt jedem genau Raum zum Schlafen. Auch wenn die Matratze ein wenig beachteter Gegenstand in jeder Wohnung ist, sollte sie eine gut überlegte Entscheidung sein. Eine gute Matratze trägt ganz wesentlich zu einem guten Schlaf bei. Die Auswahl an Betten ist üblicherweise riesig. Auf die Wahl der Matratze sollte aber auf jedem Fall genauso viel Wert gelegt werden, wie auf die Entscheidung des Bettrahmens.

Gemeinsames Einrichten des Schlafzimmers

Damit sich im Schlafzimmer beide Partner gleich wohl fühlen, sollte das Schlafzimmer gemeinsam eingerichtet werden. Dabei sollte neben einer guten Matratze auch auf einige wichtige Punkte wie Vorhänge zum Verdunkeln, angenehmes Licht und Farbgestaltung geachtet werden. Da das Schlafzimmer eines Oase der Erholung sein sollte, sollte es auch dementsprechend liebevoll eingerichtet werden. Dekorationsgegenstände wie Duftkerzen verleihen gleich einen romantischen Zauber. Übrigens: Ein Fernseher und andere Unterhaltungsgeräte sollten laut Schlafforschung aus dem Schlafzimmer verbannt werden.

Nach oben