Forum

Weiß war gestern – die Braut-Trends 2013

Klassisch in Weiß heiraten war gestern. Dieses Jahr zeigt Braut Mut zur Farbe. „Non-White“ Wedding Dresses, heißt der Trend, der auf der ganzen Welt die Geschäfte erobert. Der Farbenvielfalt sind keine Grenzen gesetzt. Grundsätzlich gilt: „Colorful is Beautiful.“ Eine Farbe jedoch sticht besonders ins Auge: Mint. Sie ist diese Saison angesagter denn je. Von Nagellack bis Pumps, alles schillert in Mint.

Dos and Don’ts

Auf den Laufstegen trägt Braut längst nicht mehr Weißt, Ecru oder Beige, sondern Knallpink, Orange, und Mint. Für einen dezenteren Auftritt empfehlen wir Brautkleider, die vorne kurz und hinten lang sind, sodass nur das Futter in bunten Farben erstrahlt und für einen Blickfang sorgt. Alle anderen, die den Trend mitmachen wollen, sollten dabei allerdings auf ein paar Dinge achten, damit das Paradiesvogel-Syndrom nicht eintritt: Die Schuhe sollten im Gegensatz zum Kleid eher schlicht und zurückhaltend sein, genau wie das Make-Up. Die Brauthandtasche kann gerne in Gold oder Silber gewählt werden. Auch von zu viel Schmuck sollte Abstand genommen werden. Von einer übertriebenen Hochsteckfrisur ist ebenfalls abzuraten. Ein harmonischeres Bild ergeben offene, leicht gewellte Haare. Für den letzten Schliff sorgen knallige Nägel in einer anderen Farbe.

Die Brautjungfern

Damit die Braut auch wirklich aus der Menge heraussticht, tragen die besten Freunde am besten Weiß oder Schwarz. Interessant dazu, Pumps zu wählen in der Farbe des Brautkleides, oder ganz originell, das gleiche Schuhmodell nur in jeweils anderen Farben dazu tragen. Dieser Trend nennt sich „Rainbow Heels“ und ist in den USA bereits sehr beliebt. Wir zeigen die schönsten Modelle:

D&G

ALDO

River Island

Mint ist in Mode

Wer von der Farbe Mint nicht genug bekommt, aber sich sicher ist in Weiß heiraten zu wollen, der kann mit Schleier, Pumps, Nagellack oder Brauthandtasche einen Mintfarbenen Akzent setzen. Unser Nagellack Favorit, der garantiert den Ringtausch und das Anschneiden der Hochzeitstorte ohne einen Kratzer übersteht, ist der Mint Candy Apple von Essie.
Zwei Schichten reichen aus und die Nägel bezaubern im verspielten Mint.

Fotos: HOCHZEIT FEIERN (4)

Dieser Trend ist sicher nicht für jede Braut die richtige Wahl, doch wir freuen uns über die zahlreichen Bräute, die Spaß daran haben, das etwas andere Brautkleid zu tragen und den Bräutigam um den Verstand zu bringen.

Nach oben